Sie sind hier: Startseite > Tourismus, Freizeit & Kultur > Stadtarchiv > Zeitungschronik
pfeil2

Zeitungschronik

Lingen vor 100 Jahren

Wie war das Leben in Lingen vor 100 Jahren? Welche Themen bestimmten den Alltag? Antworten bieten der „Lingener Volksbote“ und das „Lingensche Wochenblatt“. Das Stadtarchiv hat beide Zeitungen ausgewertet und stellt jeden Monat eine Chronik der wichtigsten Ereignisse vor.

Zeitungschronik – Februar 2024
2. Feb.: „Laxten. (…) Das Vereinsjahr der hiesigen Ortsgruppe des kath. Kreuzbündnisses schloß mit einem Mitgliederstande von 70 Mitgliedern. (…) Am 10. Mai konnte unsere Ortsgruppe ihr 10jähriges Sti...
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – Januar 2024
1. Jan.: „Plenarsitzung der städtischen Kollegien. (…) Wahl einer Kommission, welche in Gemeinschaft mit dem Magistrat und der Wohnungskommission die Reichsheimstätten an der Haselünner-Straße vergebe...
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – Dezember 2023
1. Dez.: „In unserer Geschäftsstelle werden Bestellungen auf Dezember-Abonnements (auch für auswärts) jetzt noch entgegen genommen. Naturalien können in Zahlung genommen werden.“ (LW) 1. Dez.: „Gegen...
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – November 2023
3. Nov.: „Lingen, 30.10. Auf die Einladung des Verbandes christlicher Heuerleute, der Ortsgruppe des Bundes deutscher Bodenreformer und der ihr angeschlossenen Körperschaften sprach heute Nachmittag D...
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – Oktober 2023
3. Okt.: „In vergangener Woche  wurde hier fast jede Nacht eingebrochen, so u.a. beim Kaufmann W. Roth, wo die Diebe eine seltene Dreistigkeit an den Tag legten. Die Unsicherheit wirkt so beängstigend...
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – September 2023
1. Sep.: „Die Elektrizitätserzeuger im Kreise Lingen haben auf Grund der hohen Kohlenpreise beschlossen, den Preis für 1 Klw. Auf den Wer für ½ Ctr. Festzusetzen. Es entspricht dies einem Preis vion 4...
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – August 2023
2. Aug.: „Herr Dr. Adelmann stiftete für das Denkmal auf dem Schulhofe eine Granittafel mit der Aufschrift ‚Den im Weltkriege 1914/18 gefallenen Lehrern und Schülern des Gymnasiums Georgianum‘.“ (LW) ...
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – Juli 2023
3. Juli: „Einbruchs-Diebstahl. In der Nacht von gestern zu heute wurde die Scheune des Feuerwehrmanns  J. in Holthausen erbrochen und ca. 50 Pfund Roggen gestohlen. Dem energischen Eingreifen der hies...
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – Juni 2023
2. Juni: „Der Regenschauer am Mittwoch ließ die Befürchtung aufkommen, daß die Fronleichnamprozession in diesem Jahre stark beregnet werde. Es kam anders: bei gutem Wetter, zwar ohne Sonnenschein, abe...
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – Mai 2023
4. Mai: „Generalversammlung des Gemeinnützigen Bauvereins. (…) Der Gründer und bisherige Vorsitzende des Bauvereins, Herr Jos. Kaiser, hat infolge seiner Schwerhörigkeit sein Amt niedergelegt. Die Gen...
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – April 2023
4. April: „Das Schulgeld zur städtischen höheren Mädchenschule ist für das Schuljahr 1923 festgesetzt: für kreisangehörige Kinder 30.000 Mk., für nicht kreisangehörige Kinder 37.500 Mk. (…) Der Magist...
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – März 2023
3. März: „Am Montag wurde die Gründung einer Begräbniskasse für die kath. Kirchengemeinde der Stadt Lingen vollzogen. (…) Was will die Begräbniskasse? Sie will einem jeden Gemeindemitglied die Möglich...
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – Februar 2023
3. Feb.: „Der Verkehrsdezernent der Eisenbahndirektion Essen, Herr Regierungsrat Rudolf Meyer von hier, ist verhaftet, unter starker Bewaffnung mit Lastwagenauto fortgebracht und ausgewiesen worden. H...
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – Januar 2023
3. Jan.: „Vom 7. bis 21. Januar findet in allen Diözesen Norddeutschlands die Unterschriftensammlung zugunsten der Bekenntnisschule statt. Alle katholischen Wahlberechtigten sind aufgefordert, sich in...
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – Dezember 2022
2. Dez.: „Mit Wirkung vom 4. Dezember 1922 treten folgende Brotpreise in Kraft: 4 Pfund Graubrot 275 Mark, 4 Pfund Schwarzbrot 245 Mark. Für das auf Marken abgegebene Mehl werden ab 4. Dezember 1922 f...
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – November 2022
2. Nov.: „Der Reif liegt jetzt früh auf den Dächern und Bäumen und Sträuchern und Hecken, (…). Wie Zucker breitet sich die silberweiße Nachtspende aus und die Hausfrau gedenkt der teuren Zuckerpreise ...
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – Oktober 2022
3. Okt.: „Aus Verbraucherkreisen war vor kurzem das Gesuch an den Magistrat gerichtet worden, zwischen Vertretern der Verbraucher und Geschäftsleuten der Stadt eine Aussprache herbeizuführen mit dem Z...
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – September 2022
2. Sep.: „Die Versorgung mit Kartoffeln beunruhigt die Verbraucher schon in erheblichen Maße, obwohl der Ernteausfall, wenn das Regenwetter nicht weiter anhält, keine Veranlassung dazu gibt. Die Beunr...
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – August 2022
1. August: „Dem Beispiele anderer Städte folgend hat sich in einer am 29. Juli im Hotel Nave stattgefundenen Versammlung nun auch für den Stadt- und Landbezirk Lingen ein Mieterschutz-Verein gebildet....
pfeil2 weiterlesen
Zeitungschronik – Juli 2022
1. Juli: „Wir sind gezwungen, den Bezugspreis unseres Blattes ab 1. Juli auf monatlich 10 Mark festzusetzen. (…) Leider ist die wahnsinnige Papierpreissteigerung auf das fast hundertfache des Friedens...
pfeil2 weiterlesen


Fotos v.o.n.u.: © Stadtarchiv Lingen, © Stadtarchiv Lingen, © Stadtarchiv Lingen, © Stadtarchiv Lingen, © Stadtarchiv Lingen, © Stadtarchiv Lingen, © Stadtarchiv Lingen, © Stadtarchiv Lingen, © Stadtarchiv Lingen, © Stadtarchiv Lingen, © Stadtarchiv Lingen, © Stadtarchiv Lingen, © Stadtarchiv Lingen, © Stadtarchiv Lingen, © Stadtarchiv Lingen, © Stadtarchiv Lingen, © Stadtarchiv Lingen, k.A., © Stadtarchiv Lingen, Stadtarchiv Lingen