Sie sind hier: Startseite > Tourismus, Freizeit & Kultur > Kunst & Kultur > TPZ
pfeil2

Theaterpädagogisches Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V.

Das Theaterpädagogische Zentrum (TPZ) Lingen ist eine Fachakademie für Theater, Spiel, Tanz und Zirkus. Es gilt als größte Fort- und Weiterbildungseinrichtung dieser Art in Deutschland. Das TPZ befindet sich im Professorenhaus und bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen viel Raum für Kurse, Projekte und Workshops. Das historische Gebäude verfügt zudem über einen Theatersaal. Hier dominieren Kleinkunst- und Kindertheater-Veranstaltungen. Ein Café lädt zum Verweilen ein.

Im "Erlebnishaus" kommen insbesondere Kinder auf ihre Kosten. Spielerisch lernen sie die Bereiche Theater, Zirkus und Tanz kennen. Sie können sich kostümieren, selbst ein Theaterbühnenbild bauen oder mit Handpuppen Rollenspiele üben. 

Im Professorenhaus ist auch das Lingener Marionettentheater beheimatet und verzaubert mit seinen einzigartigen Aufführungen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Übrigens: Das TPZ führt regelmäßig verschiedene Festivals durch, wie das Internationale Fest der Puppen oder das Welt-Kindertheater-Fest (WKT). Das WKT wurde 1990 in Lingen ins Leben gerufen, reist seitdem um die Welt und kehrt alle vier Jahre nach Lingen zurück – zuletzt im Jahr 2018. Bisherige Austragungsorte des Festivals waren u.a. Antalya, Kopenhagen, Toyama, Moskau und  Havanna.

Theaterpädagogisches Zentrum

pfeil2
TPZ Lingen

Universitätsplatz 5-6
49808 Lingen

Telefon: +49 591 91663-0
E-Mail: service@tpzlingen.de



Fotos v.o.n.u.: ©Richard Heskamp, TPZ Lingen, ©Thomas Keuter, TPZ Lingen, ©Thomas Keuter