Sie sind hier: Startseite > Politik, Rathaus & Service > Verwaltung > Ehrenamt
pfeil2

Die Ehrenamtskarte

Engagement zahlt sich aus: Die Lingener Ehrenamtskarte und die Ehrenamtskarte des Landes Niedersachsen bieten allen Bürgerinnen und Bürgern, die sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich engagieren, zahlreiche Vergünstigungen.

Voraussetzungen für den Erhalt der Karte sind: Der/die Ehrenamtliche engagiert sich mindestens 250 Stunden jährlich, fünf Stunden wöchentlich oder nimmt an mind. 80 Prozent der angesetzten Dienst- und Übungsabende teil,ist seit mindestens drei Jahren für das Gemeinwohl der Organisation tätig und erhält für die ehrenamtliche Arbeit nicht mehr als eine Aufwandsentschädigung.

Verantwortlich für die Vergabe der Ehrenamtskarte sind die Stadt Lingen (Ems) und der Landkreis Emsland. Den entsprechenden Antrag für die Stadt Lingen können Sie sich hier herunterladen.

Der Flyer "Lingener Ehrenamtskarte - Hier wird Engagement belohnt" informiert über die Voraussetzungen und Vergünstigungen, die die Ehrenamtskarte bietet.

Ehrenamtliche Initiativen

In Lingen gibt es zudem noch weitere Möglichkeiten, sich ehrenamtlich zu engagieren. Vielleicht interessieren Sie sich für die nachfolgenden Initiativen?

Freiwilligen-Zentrum Lingen

Lingener Bürgerstiftung

Kimba - Hilfe für Kinder



Fotos v.o.n.u.: k.A.