Sie sind hier: Startseite > Politik, Rathaus & Service > Unsere Stadt > Stadtporträt
pfeil2

Stadtporträt

Lebendiges Lingen

In Lingen ist Geschichte lebendig: Spuren der über tausendjährigen Historie lassen sich noch heute entlang geschichtsträchtiger Gebäude und Plätze entdecken. Lingen, das ist aber auch „Natur pur“: Unzählige Freizeitmöglichkeiten zu Land, zu Wasser und in der Luft locken jedes Jahr tausende Touristen in die Region. Von den guten Verkehrsanbindungen mittels Wasserstraßen, Straßennetz und Schiene profitieren Einheimische und Besucher ebenso wie die über 3.700 Gewerbetreibenden der Stadt mit ihren regen wirtschaftlichen Aktivitäten.

Mehr als 57.000 Menschen leben in der Innenstadt und den ländlich geprägten Außenbezirken. Sowohl die Lingener selbst als auch die Bewohner des Umlands schätzen das breitgefächerte Angebot an Einzelhandelsgeschäften, Gastronomie und Wochenmarkt sowie die Vielzahl sozialer Einrichtungen, die Kulturstätten und Sportvereine sowie ein Bildungsangebot, das allen Ansprüchen gerecht wird.

Dies alles macht Lingen zum wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum des Emslandes. Gäste wie Einheimische fühlen sich hier wohl und bestätigen: Lingen lohnt sich!



Fotos v.o.n.u.: Stadtarchiv Lingen, k.A., ©Helmut Kramer