Sie sind hier: Startseite > Politik, Rathaus & Service > Im Fokus
pfeil2

Der BFD im Haus des Kindes

Spielpartner für Kinder und Entlastung für Erzieherinnen und Erzieher

Kurze Videos bieten einen kleinen Einblick in das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und den Bundesfreiwilligendienst (BFD) bei der Stadt Lingen (Ems). Heute stellt euch Tim die Aufgaben im Haus des Kindes vor.

Die Beiträge zeigen den Einsatzort und die Schwerpunkte bei den verschiedenen Einrichtungen der Stadt Lingen (Ems), darunter die Arbeit in der Jugendpflege, beim Alten Schlachthof, im Haus des Kindes und im Haus Edith Stein. „Eine wertvolle Erfahrung fürs Leben“, so beschreibt eine der Protagonistinnen ihre Eindrücke. Ismael Bergmann hat die Clips gedreht. Er ist selbst als Sozialarbeiter bei der Stadt Lingen tätig.

Insgesamt bietet die Stadt Lingen (Ems) fünf Plätze im Bereich BFD und FSJ in der Kinder- und Jugendarbeit an. Alle Infos finden Interessierte auch auf der städtischen Internetseite. Bewerbungen sind bis zum 1. Februar 2022 über das Online-Bewerbungsportal unter Online-Bewerbungsportal möglich.



Artikeldatum: 29. Dezember 2021
Fotos v.o.n.u.: k.A.