Sie sind hier: Startseite > Politik, Rathaus & Service > Beruf & Karriere > Duales Studium
pfeil2

Bachelor of Arts (B.A.) – Öffentliche Verwaltung (m/w/d)

Du solltest mitbringen

  • die Hochschulzugangsberechtigung
  • gutes Allgemeinwissen
  • gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, Rechtschreibsicherheit, gutes Verständnis für juristische und wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Fähigkeit zu analysierendem Denken und einer systematischen Arbeitsweise

 

Aufgabenbereiche

Die Mitarbeiter/-innen sind überwiegend als Sachbearbeiter/-innen in den verschiedenen Fachbereichen beschäftigt, wie zum Beispiel im Fachdienst Arbeit oder im Fachbereich Personal und Innere Dienste. Als solche müssen sie in der Lage sein, einen gegebenen Sachverhalt rechtlich zu beurteilen und die notwendigen Entscheidungen nach geltendem Recht zu treffen oder vorzubereiten. Mit einer gewissen Berufserfahrung und bei entsprechenden Leistungen ist auch die Übernahme von Leitungs- und Führungsaufgaben möglich.

 

Finanzielles (Bruttobeträge)

Während des Studiums erhältst du ein monatliches Entgelt in Höhe von 600 Euro und während der Praxisphasen 850 Euro. Während der Einführungszeit wird ein monatliches Entgelt in Höhe des Anwärtergrundbetrages, den Beamten im Vorbereitungsdienst für das 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 erhalten, gezahlt (1.169,74€).

 

Das könnte dich auch interessieren

Hochschule Osnabrück - Öffentliche Verwaltung

pfeil2

Online-Bewerberportal der Stadt Lingen (Ems)

Interessiert? Weitere Infos findest Du hier!
pfeil2
Ansprechpartner
telephone


Fotos v.o.n.u.: k.A.