Sie sind hier: Startseite > Politik, Rathaus & Service > Aktuelles > Lingen aktuell
pfeil2

Ersatztermine für ausgefallene Veranstaltungen im Theater an der Wilhelmshöhe

Für weitere Corona-bedingt ausgefallene Veranstaltungen im Theater an der Wilhelmshöhe stehen jetzt Ersatztermine fest. Hier eine Übersicht:
 
„Lazarus – David Bowie-Musical“ – neuer Termin am 15. März 2021
 
Die am 26.03.2020 ausgefallene Veranstaltung „Lazarus“ vom Tourneetheater a.gon München wird am Montag, 15. März 2021, um 20 Uhr im Theater an der Wilhelmshöhe nachgeholt. Zusätzlich wird für alle Zuschauer eine Stückeinführung um 19 Uhr im Theatersaal angeboten.
 
„Sistergold“ – neuer Termin am 19. März 2021

Das am 27.03.2020 ausgefallene Konzert „Glanzstücke“ des Saxophon-Quartetts „Sistergold“ wird am Freitag, 19. März 2021, um 20 Uhr im Theater an der Wilhelmshöhe nachgeholt.
 
Aufführung der Theatergruppe Thuine – neuer Termin am 27. März 2021

Die am 28.03.2020 ausgefallene Aufführung „De „Sündenbuck“ der Theatergruppe Thuine, die ihren Reinerlös jedes Jahr der Ortsgruppe Lingen des Deutschen Kinderschutzbundes spendet, wird um ein Jahr verschoben und am Samstag, 27. März 2021, um 20 Uhr im Theater an der Wilhelmshöhe nachgeholt.

Konzert der Lustigen Musikanten Brögbern – neuer Termin am 28. März 2021

Das am 29.03.2020 im Theater ausgefallene Konzert der Lustigen Musikanten Brögbern wird am Sonntag, 28. März 2021, um 15:30 Uhr im Theater an der Wilhelmshöhe nachgeholt.
 
Jubiläumskonzert zum 20. Geburtstag des Blasorchesters Regenbogen – neuer Termin am 2. Oktober 2021
 
Das am 29. April 2020 geplante Jubiläumskonzert des Blasorchesters Regenbogen unter dem Titel „Wir feiern Musik, feiern Sie mit!“ im Theater an der Wilhelmshöhe wird nicht stattfinden. Das Konzert wird verschoben und am Samstag, 02. Oktober 2021, um 16:30 Uhr im Lingener Theater nachgeholt.

Für alle Ersatztermine gilt: Bereits erworbene Eintrittskarten behalten bis dahin ihre Gültigkeit oder können bei Verhinderung in den Vorverkaufsstellen gegen Kaufpreisrückerstattung zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden, sobald diese wieder geöffnet haben. Bei Fragen stehen die Mitarbeiter*innen des Fachdienstes Kultur der Stadt Lingen unter der Telefonnummer 0591/ 9144-411, -412 und -419 gerne zur Verfügung.



Fotos v.o.n.u.: ©Helmut Kramer