Gärtner/in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)

 
Wir suchen …

 
… Frischluft-Fans, denn der Arbeitsplatz unserer beim Bauhof eingesetzten Gärtner/-innen ist draußen.

Du solltest mitbringen:


  • mindestens einen Hauptschulabschluss
  • Spaß am Umgang mit Pflanzen
  • Interesse an moderner Technik, Handwerk und betriebswirtschaftlichen Vorgängen
  • Freude an körperlicher Arbeit im Freien
  • biologisches Verständnis

Außerdem sind persönliche Eigenschaften wie Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Sorgfalt und Zuverlässigkeit für den Beruf der Gärtnerin/ des Gärtners von großer Bedeutung.

Aufgabenbereiche


Bei diesem vielseitigen Beruf stehen Pflanzen im Mittelpunkt. Die Tätigkeit bietet Abwechslung und fordert Kreativität sowie einen geschickten Umgang mit moderner Technik und Materialien. Unsere Gärtner/innen der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau sind Teamplayer. Sie arbeiten überwiegend in der Kolonne und tragen maßgeblich zu unserem gepflegten und grünen Stadtbild bei. So gestalten und pflegen sie z.B. Gärten, Parks, Spiel- und Sportplätze, pflastern Wege und Plätze und führen die erforderlichen Erdarbeiten durch.

Gliederung der Ausbildung


Die Ausbildung dauert drei Jahre. Die praktische Ausbildung findet auf dem Bauhof der Stadt Lingen (Ems) sowie in überbetrieblichen Maßnahmen statt. Diese wird durch eine gründliche theoretische Schulung an den Berufsbildenden Schulen Meppen – Land- und Hauswirtschaftliche Fachrichtung ergänzt.

Vor dem Ende des zweiten Ausbildungsjahres wird eine Zwischenprüfung durchgeführt, die aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil besteht. Nach dem 3. Ausbildungsjahr erfolgt die Abschlussprüfung vor der Landwirtschaftskammer Niedersachsen.

Ausbildungsinhalte


• Pflanzen sowie deren Ansprüche und Eigenschaften bestimmen
• Maschinen, Geräte, Werkzeuge und bauliche Anlagen pflegen, sie einsetzen und instand halten
• Bodenproben entnehmen und Analyseergebnisse berücksichtigen
• technische Arbeitsabläufe kontrollieren
• Störungen an Maschinen und Geräten feststellen und kleinere Reparaturen durchführen
• Ausführungs- und Pflanzpläne auf die Baustelle übertragen sowie diese einrichten und abräumen
• umweltbewusste Bau- und Pflegemaßnahmen durchführen
• Wege und Plätze fachgerecht pflastern

Finanzielles


Bruttobeträge
1. Ausbildungsjahr: 918,26 €
2. Ausbildungsjahr: 968,20 €
3. Ausbildungsjahr: 1.014,02 €
Hinzu kommen eine jährliche Sonderzahlung sowie vermögenswirksame Leistungen.
  

Perspektiven


Du erhältst bei uns eine qualifizierte, hochwertige und vielfältige Ausbildung durch einen erfahrenen Ausbilder. Außerdem bildet die Ausbildung auch einen guten Ausgangspunkt für eine weitere Qualifikation, wie z.B. die Weiterbildung in der Meisterschule.

Weitere Infos/ Interessante Links

  
http://www.lwk-niedersachsen.de
http://berufenet.arbeitsagentur.de
http://www.bbs-meppen.de

Interessiert?


Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung mit folgenden Bewerbungsunterlagen:
 
  • Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien der letzten drei Schulzeugnisse
  • ggf. Kopien weiterer (Abschluss-)Zeugnisse und/oder Qualifikationen

Bei Fragen kannst du dich gerne an unsere Ausbildungsleitung wenden:
Stefan Menger, Tel. 0591 9144-171, ausbildungsleitung@lingen.de

Bewerbungsanschrift:
Stadt Lingen (Ems)
Fachbereich Personal und Innere Dienste
Elisabethstraße 14-16
49808 Lingen (Ems)


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), © Horticulture - fotolia.com