Sie sind hier: Startseite > Politik, Rathaus & Service > Corona
pfeil2

Zusammen gegen Corona

Liebe Lingenerinnen und Lingener,

auch unsere Stadt ist von der Corona-Pandemie betroffen. Maßnahmen, die die Verbreitung des Virus verlangsamen sollen, schränken das öffentliche und das persönliche Leben von uns allen stark ein. Das kulturelle, sportliche und gesellschaftliche Leben steht still. Auch für die Wirtschaft wird das Coronavirus erhebliche Folgen nach sich ziehen.

Ich weiß, dass die aktuelle Situation mit großen Ängsten und wirtschaftlichen Sorgen insbesondere der Gastronomen, Einzelhändler und vieler Unternehmen einhergeht. Doch die Gesundheit ist unser höchstes Gut. Daher bitte ich Sie: Bleiben Sie so gut es geht zuhause, vermeiden Sie unnötige Kontakte und handeln Sie verantwortungsvoll – gerade im Hinblick auf ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen. Helfen Sie mit, diese Pandemie einzudämmen und ihre Folgen abzuschwächen!

Auf den folgenden Unterseiten haben wir Informationen für Sie zusammengestellt, damit Sie gut durch diese schwierige Zeit kommen. Telefonisch sind wir unter der Telefonnummer 0591 9144 0 für Sie da. Weitere wichtige Telefonnummern, u.a. für Kinder und Jugendliche oder im Falle Häuslicher Gewalt, finden Sie unter Hotline & Service.

Mehrmals pro Woche kommt der städtische Krisenstab mit Fachleuten unterschiedlicher Fachbereiche zusammen. Über die aktuellen Entwicklungen halten wir Sie unter dem Punkt Newsmeldungen auf dem Laufenden.

Beschäftigte, Unternehmer und Selbstständige machen sich erhebliche Sorgen um ihre Zukunft. Zu den verschiedenen Unterstützungsmöglichkeiten und Sofortprogrammen steht Ihnen deshalb unsere Wirtschaftsförderung gerne beratend unter der Telefonnummer 0591 9144-895 zur Seite.

Allen Belastungen zum Trotz zeigt uns die Corona-Krise jedoch auch eindrucksvoll, dass wir für einander da sind. In Windeseile sind ehrenamtliche Einkaufshilfen und viele kreative Online-Angebote z.B. in den Bereichen Kultur, Jugend und Kirche entstanden. Wenn Sie weitere Angebote kennen, melden Sie uns diese gerne (pressestelle@lingen.de) – die Übersicht wird laufend ergänzt. Zur Unterstützung unserer heimischen Wirtschaft möchte ich Ihnen zudem den Service LingenLiefert ans Herz legen.

Als Oberbürgermeister bin ich sehr dankbar, dass zahlreiche Menschen trotz Corona im Einsatz sind und unsere Stadt am Laufen halten! Keiner von uns vermag zu sagen, wie lange die Krise anhält, aber ich bin überzeugt: Gemeinsam werden wir diese Krise überstehen!

Bleiben Sie gesund!

Ihr Oberbürgermeister
Dieter Krone

Hotline & Service
Hier finden Sie alle aktuellen Informationen und wichtigen Links zur Corona-Pandemie. 
pfeil2 weiterlesen
Rechtliches
Informationen zu den Vorschriften der Landesregierung und zu den Allgemeinverfügungen der Stadt Lingen (Ems).
pfeil2 weiterlesen
Unterstützung und Hinweise für Unternehmen
Information und Unterstützung zu den Hilfsprogrammen von Bund, Land und Stadt.
pfeil2 weiterlesen
Einstieg in den Regelbetrieb Kita
Für die Kindergärten, Krippen und Horte gilt seit dem 01. August 2020 der Regelbetrieb. Der Leitfaden "KiTa in Corona-Zeiten 2.0" (veröffentlicht am 24. Juli) des Kultusministeriums nennt drei Szenari...
pfeil2 weiterlesen
LingenLiefert & Online-Shops
Lingener Einzelhändler und Gastronomen versorgen ihre Kunden über Lieferservices und Online-Shops mit Produkten und Dienstleistungen.
pfeil2 weiterlesen
Ehrenamtliche Einkaufshilfen
Auch in Lingen haben sich verschiedene Netzwerke und Vereine zusammengeschlossen, um beipielsweise älteren Menschen während der Corona-Pandemie zu helfen. 
pfeil2 weiterlesen
Newsmeldungen rund um die Corona-Pandemie
Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um die Corona-Pandemie.
pfeil2 weiterlesen


Fotos v.o.n.u.: ©fotogen-lingen.de, Jenny Sturm/adobe.com.de, Andrey Popov/adobe.stock.com, Wolfilser/stock.adobe.com, Olesia Bilkei/stock.adobe.com, Lingen liefert, pict rider / stock.adobe.com, Maren Winter/stock.adobe.com, mizar_21984/stock.adobe.com