Sie sind hier: Startseite > Politik, Rathaus & Service > Aktuelles > Wirtschaft
pfeil2

Gastronomiebetreiber gesucht

Stadt Lingen baut Bahnhofsgebäude um

Die Stadt Lingen (Ems) sucht für die neuen Gastronomieflächen im Bahnhofsgebäude einen Gastronomiebetreiber. Die Gastronomie wird eine Fläche von 420 Quadratmeter umfassen, darin enthalten sind eine Empore, Lagerflächen und Außenterrasse.

Die Sanierung des Bahnhofsgebäudes nach den Plänen „Orangerie Bahnhof Lingen“ der Ahrens + Pörtner Architektengesellschaft erfolgt 2020. „Wir suchen eine Gastronomin oder einen Gastronomen, die/der offen ist für innovative Konzepte in einem Orangerie-Ambiente“, erklärte Oberbürgermeister Dieter Krone. In Abstimmung mit der Stadt Lingen könne der Grundriss der zukünftigen Gastronomie beispielsweise variiert und angepasst werden.

Interessenten können sich noch bis zum 1. November bei der Wirtschaftsförderung melden: Stadt Lingen (Ems), Wirtschaftsförderung, Elisabethstraße 14-16, 49808 Lingen (Ems). Weitere Informationen unter www.lingen.de/bahnhof.



Fotos v.o.n.u.: ©Karl-Heinz Berger