Lage und Parkplätze

 
Der Neubau der EmslandArena liegt direkt an der Lindenstraße gegenüber von den jetzigen Emslandhallen. Sowohl vom Stadtzentrum aus, als auch von der Autobahnabfahrt Lingen (A31) und von der Bundesstraße 213 sind die Arena und die bestehenden Emslandhallen sehr gut erreichbar.

In unmittelbarer Nähe zur EmslandArena ist auch die Lingener Innenstadt fußläufig binnen weniger Minuten erreichbar. Verschiedene Cafés, Restaurants und Bars laden dazu ein, nach den einzelnen Veranstaltungen noch etwas zu essen oder aber den Abend bei einem Getränk gemütlich ausklingen zu lassen.

Parkplätze


Nördlich und südlich der Emslandhallen gelegene Bestandsparkplätze sowie VIP-Parkplätze ermöglichen den Gästen Stellplätze nur wenige Meter von der EmslandArena entfernt. Für eine Großveranstaltung am Abend sind zudem weitere Stellplätze in der Umgebung ausgewiesen. Während größerer Tagesveranstaltungen können auch Parkplätze südlich der Arena belegt werden.

Die Parkplätze für PKW, Busse und Motorräder sind von der Lindenstraße und der Darmer Hafenstraße aus erreichbar. Nördlich der Arena befinden sich die VIP-Stellplätze. Fahrradfahrer hingegen können ihre Räder nördlich von den Emslandhallen abstellen.

Die Hauptanlieferung für die EmslandArena erfolgt über die westliche Rückseite der Arena. Weitere Zugänge im Norden und Süden führen in den Backstagebereich, Arena-Control und das Catering.


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), o.A.