veröffentlicht am 09.02.2017

Wahl der Seniorenvertretung  


Kandidatenliste liegt vor - Wahlen am 8. März im Rathaus

 
Senioren ab 60 Jahren können erstmals am 8. März, 15.30 Uhr, im Rathaus den Vorstand der Seniorenvertretung direkt wählen. 19 Kandidaten stehen zur Wahl.
 
Jeder Wähler hat insgesamt elf Stimmen, die einem oder mehreren Kandidaten gegeben werden können. Es darf also kumuliert und panaschiert werden wie beispielsweise bei einer Kommunalwahl. Die Auszählung findet sofort nach dem Wahlgang statt, so dass alle Anwesenden und natürlich die Kandidaten das endgültige Wahlergebnis vor Ort erfahren.

Der Vorstand besteht zukünftig aus elf Personen, die wiederum aus ihrer Mitte die zentralen Funktionen der/des Vorsitzenden und der/des Stellvertreterin/s wählen. Diese Wahl erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt. Zukünftig können alle Vereine, Verbände und Institutionen Mitglied in der Seniorenvertretung werden. Voraussetzung ist, dass eine Arbeit mit oder durch Seniorinnen und Senioren geleistet wird. Es ist nur ein Antrag auf Aufnahme bei der Seniorenvertretung zu stellen. Für alle bereits aufgenommenen Vereine etc. ändert sich nichts.


Hinweis
  • Bitte achten Sie darauf, dass der Veranstaltungszeitraum in der Vergangenheit liegt.
    Aktuelle Termine finden Sie in unserer Veanstaltungssuche!


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), Reicher&Reicher / fotolia.com