Sie sind hier: Startseite > Familie & Bildung > Kinder- & Jugendschutz > Kinderschutz: Missbrauch und Gewalt frühzeitig erkennen
pfeil2

Kinderschutz: Missbrauch und Gewalt frühzeitig erkennen

Die Stadt Lingen (Ems) versteht den Kinderschutz als gemeinsame Aufgabe und unterstützt alle Fachkräfte in diesem Sinne mit praxisnahen Informationen im Umgang mit Kindeswohlgefährdungen.

Dazu hat die Stadt Lingen einen Leitfaden mit umfangreichen Informationen veröffentlicht.

Kinderschutz in Lingen – Missbrauch und Gewalt frühzeitig erkennen

Hilfe

Wenn Sie sich Sorgen um das Wohl eines Kindes oder Jugendlichen machen, wenden Sie sich bitte persönlich, telefonisch, schriftlich oder per E-Mail – auch anonym – zur vertrauensvollen Beratung an:

Stadt Lingen (Ems) – Fachdienst Jugendhilfe (Elisabethstraße 14-16, 49808 Lingen)
Mail: jugendamt@lingen.de
Telefon 9144-501 (Sekretariat) und 9144-566 (Franz Hüer)

pfeil2
Ansprechpartner
telephone


Fotos v.o.n.u.: pegbes/stock.adobe.com