Veranstalter
Kulturforum Sankt Michael Kati Vehren

Veranstaltungsort
Kulturforum St. Michael Langschmidtsweg 66a
49808 Lingen (Ems)

"Tschüss, Kulturforum, bis bald"

 

Festveranstaltung mit gemeinsamer Feier in den Umbau

 
Über fünfzehn Jahre ist es her, dass der Lingener Unternehmer Harald Müller (†2015), Geschäftsführender Gesellschafter der emco Group und weitere engagierte Lingener Bürger die Michaelkirche in Lingen Reuschberge vor dem Abriss bewahrten und das dann gepachtete Gebäude als Konzert- und Theatersaal der Öffentlichkeit zur Verfügung stellten. Seitdem ist das Haus - nun „Kulturforum Sankt Michael“ benannt - für seine niveauvollen und ausgesuchten Veranstaltungen bekannt und beliebt und erfährt weiterhin größtmögliche Unterstützung durch die emco Group.

Jetzt möchte der kirchliche Eigentümer den Bau wieder für seine Zwecke nutzen, ein Kindergarten soll dort Räumlichkeiten bekommen, doch auch an das Kulturforum ist gedacht.
 
Nach einer Übergangszeit in anderen Gebäuden, wird es wieder einen Saal am alten Standort beziehen! Darauf kann man schon gespannt sein!
 
Doch jetzt machen wir den Raum erst einmal frei und wollen ihn mit unseren treuen Gästen, Besuchern, Freunden und überhaupt dem ganzen Publikum „ausfegen“! Musik für jedes Alter wird natürlich zum Fest gehören, wie auch Tanz, Unterhaltung und das ein oder andere spritzige Getränk! 
 
Der Kartenvorverkauf beginnt sofort:
 
LWT Lingen, Neue Straße 3a, 49808 Lingen (Ems),   Tel. 0591-9144-144
VVV Nordhorn, Firnhaberstraße 17, 48529 Nordhorn, Tel. 05921- 80390
 
Datum: Samstag, 25.05.2019
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Eintrittspreis:
Vorverkauf: 20 € (erm. 15 € für Kinder, Schüler und Studenten)
Abendkasse: 23 € (erm. 18 € für Kinder, Schüler und Studenten)


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), Helmut_Kramer