Veranstalter
Emslandmuseum Lingen Dr. Andreas Eiynck
Burgstraße 28 b
49808 Lingen (Ems)
Tel. 0591 47601
Veranstaltungsort
Emslandmuseum Lingen Burgstraße 28 b
49808 Lingen (Ems)
Tel. 0591 47601
veröffentlicht am 18.07.2019

Sommerfest rund um das Emslandmuseum

 

Ein kleines Fest für Familien und Gäste aller Generationen

 
Zu einem Sommerfest für Familien und Besucher aller Generationen lädt das Emslandmuseum im Rahmen des Kultoursommers Emsland 2019 am kommenden Sonntag (21.7., 14-18 Uhr) alle Interessierten ein. Der Bereich um das Kutscherhaus und das Museum verwandelt sich dabei wieder in einen Veranstaltungsort mit vielen Attraktionen für Kinder und Erwachsene. Der Eintritt ist frei. Das Cafe im Kutscherhaus ist am Sonntagnachmittag ebenfalls geöffnet.
Das diesjährige Sommerfest steht ganz im Zeichen der Ausstellung „Kleine Giganten“, mit der das Museum in dreißig naturnah gestalteten Terrarien die Welt der Insekten präsentiert. Den ganzen Nachmittag führt Angelika Konen durch die Ausstellung und zeigt dort spannende Einblicke in die Eigenschaften und das Verhalten der sechs- und achtbeinigen Museumsbewohner wie Käfern, Heuschrecken, Skorpione und Spinnen.
 
Auch Pflege und Fütterung der Insekten finden an diesem Nachmittag laufend statt. An einem Bastelstand kann man Tiere aus Papier basteln oder mit dem Künstler Wolfgang Tautz phantasievoll Insekten malen. Rings um das Museumscafe im Kutscherhaus gibt es Stände mit Geschicklichkeitsspielen und kleinen Wettbewerben. Auch alte Kinderspiele dürfen ausprobiert werden. Bei Hanni Rickling vom Heimatverein Lingen kann man an der historischen Waschstraße feuchtfröhlich in die Rolle einer Waschfrau von anno dazumal schlüpfen und im Kutscherhaus berichtet Geschichtenerzählerin Marion Lis aus der Welt der Märchen und Mythen im Emsland und anderswo. Am Stand der Lingener Modellbaufreunde ist Fingerspitzengefühl gefragt, denn alle Besucher können sich dort in der Kunst des Modellbaus beweisen. In der Ausstellung zur Stadtgeschichte gibt Museumsleiter Dr. Andreas Eiynck an diesem Nachmittag Einblicke in das Fotoarchiv mit einzigartigen Aufnahmen aus 150 Jahren Emsländischer Geschichte. Bei diesem Sommerfest, da sind sich die Museumsfreunde einig, ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei.


 

 
 
Datum: 21.07.2019
Uhrzeit: 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Eintrittspreis: Kostenlos


Hinweis
  • Bitte achten Sie darauf, dass der Veranstaltungszeitraum in der Vergangenheit liegt.
    Aktuelle Termine finden Sie in unserer Veanstaltungssuche!


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), Bildarchiv Emslandmuseum Lingen, o.A., o.A., o.A., o.A., o.A., o.A., o.A., o.A., o.A., o.A., o.A., o.A.