Sie sind hier:Home>Veranstaltungen>Musik
Veranstalter
Fachdienst Kultur der Stadt Lingen Baccumer Straße 20
49808 Lingen (Ems)
Tel. 0591 9144-412
Veranstaltungsort
Universitätsplatz 49808 Lingen (Ems)
veröffentlicht am 30.11.2011

„Musik aus Fenstern“

 
Erstmalig wird am Samstag, dem 03.12.2011 in der Zeit von 19:30 bis 20:30 Uhr „Fenstermusik“ auf dem Universitätsplatz im Rahmen des Kunst- und Kreativmarktes zu hören und sehen sein. Die Idee, Musik statt auf einer Bühne aus Fenstern auch in Lingen zu präsentieren, stammt vom Musiklehrer des Gymnasiums Georgianum Tobias Bako.

Rudolf Kruse vom Fachbereich Kultur der Stadt Lingen nahm die Besonderheit dieses Konzert-Konzepts spontan auf. „Licht aus, Spot an“ heißt es also am zweiten Adventssamstag, wenn die kreisrunde Bühnenbeleuchtung mittels eines Verfolgers auf dem Uniplatz eingeschaltet wird. Dann sollen starke Stimmen und Instrumentalisten ins Rampenlicht treten und den Zuschauer hören lassen, wohin sie ihre Köpfe recken müssen. Denn gesungen und musiziert wird im Wechsel aus dem Professorenhaus und dem Seminargebäude.

Geboten wird ein Musikprogramm, das nahezu, die gesamte Breite der populären Musik abdeckt, von Jazz, Gospel, Folk, Pop, Soul und Rap, um den Geschmack einer breiten Publikumsschicht zu treffen. Jung und alt sind daher herzlich eingeladen.

Die größtenteils aus jungen Lingener Nachwuchskünstler bestehenden Musiker hoffen mit ihren Darbietungen bei den Zuhörern Gänsehautfeeling zu erzeugen. Mit von der Partie sind außerdem der togolesische Künstler und Songwriter Zain Landozz, der mit selbst verfassten Songs im Afro-Pop-Stil aufwartet, sowie der Rapper Sven Kaufmann. Und noch weitere namhafte Künstler der hiesigen Musikszene sind in das musikalische Rahmenprogramm integriert worden.

„Klassisch-Romantisch“ wird’s z.B. mit dem Violinisten Felix Hammer aus dem Duo „Klazzi-cal Note“, der Ihnen an diesem Abend – so auch noch das Wetter mitspielt -„Crystal Moments“ bescheren wird. Unplugged, früher bekannt unter „Holmes and Watson“ sind dann für die Klassiker aus der Sparte des Folk und Pop zuständig. Ein weiteres Highlight werden die Darbietungen des Katharina Lorenz Trios sein, die bekannte Melodien im jazzigen Gewand präsentieren werden. Durch das Programm führt der Moderator der Ems-Vechte-Welle Mario Köhne.
Der Eintritt ist frei. Für den kulinarischen Bedarf stehen die Verkaufsstände des Adventsmarktes zur Verfügung. Der Reinerlös des Kunst- und Kreativmarktes zur Adventszeit kommt Lingener Projekten für Migrantinnen zu Gute.


Hinweis
  • Bitte achten Sie darauf, dass der Veranstaltungszeitraum in der Vergangenheit liegt.
    Aktuelle Termine finden Sie in unserer Veanstaltungssuche!


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), o.A.