Veranstalter
Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Lingen Herr Bose
Kaiserstr. 10 b
49809 Lingen (Ems)
Tel. 0591 8076988
Veranstaltungsort
IT-Zentrum Lingen Kaiserstraße 10b
49809 Lingen (Ems)
veröffentlicht am 21.01.2020

Mittelstand 4.0-Konferenz in Lingen

 
Unter dem Motto „Daten. Fakten. Werte.“ findet am 28. Januar 2020 die Mittelstand 4.0-Konferenz im IT-Zentrum Lingen statt. Unternehmen und Start-ups aus der Region geben Einblicke in die Projektergebnisse, die gemeinsam mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen erarbeitet wurden.
 
Ob das Handwerksunternehmen aus dem Emsland, das mithilfe von Daten Kundenprojekte einfacher und effizienter gestalten möchte oder das Schuhhaus aus dem Münsterland, das durch eine einfache Datenerhebungsmethode die Beratungsleistung seiner Mitarbeiter verbessert. Darüber hinaus werden Christian Bredlow und Benjamin Wolters über Digitalisierung und die Einsatzmöglichkeiten Künstlicher Intelligenz für kleine und mittlere Unternehmen sprechen.

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen ist Teil der Förderinitiative „Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“, die im Rahmen des Förderschwerpunkts „Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird.
 
Neben den vielen Unternehmen werden am 28. Januar 2020 in Lingen auch Vertreter aus den anderen bundesweit verteilten Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren sowie aus dem Bundeswirtschaftsministerium vertreten sein.

Beginn ist um 14.30 Uhr, die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl jedoch begrenzt.
Die Anmeldung ist sofort möglich unter: https://emsland.it/konferenz2020
 
 
Datum: 28.01.2020
Uhrzeit: 14.30 Uhr - 19.00 Uhr
Eintrittspreis: Kostenlos


Hinweis
  • Bitte achten Sie darauf, dass der Veranstaltungszeitraum in der Vergangenheit liegt.
    Aktuelle Termine finden Sie in unserer Veanstaltungssuche!


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), Marian Hüer it-emsland