Sie sind hier:Home>Veranstaltungen>Kultur
Veranstalter
Fachdienst Kultur der Stadt Lingen Baccumer Straße 20
49808 Lingen (Ems)
Tel. 0591 9144-412
Veranstaltungsort
Theater an der Wilhelmshöhe Willy-Brandt-Ring 44
49808 Lingen (Ems)
Tel. 0591 9660108

Lesung mit Franziska Walser und Edgar Selge "Jeder Engel ist schrecklich"

 

Auftaktveranstaltung zum Jubiläumsjahr "100 Jahre Stadtbibliothek Lingen"

 
Die Schauspieler Franziska Walser und Edgar Selge lesen Rilkes „Duineser Elegien“, einen Höhepunkt im Schaffen des Dichters um 1920, also ebenfalls vor 100 Jahren. Rainer Maria Rilkes Werke gehören zu den schönsten, komplexesten und vielschichtigsten Schöpfungen deutscher Lyrik.
 
Franziska Walser (Schauspielerin), Absolventin der Otto-Falckenberg Schule München, erhielt ihr erstes Engagement am Staatstheater Stuttgart. Ein Jahr später wechselte sie an das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg. 1976 bis 2001 gehörte sie fest dem Ensemble der Münchner Kammerspiele an. Seit 2002 arbeitet sie frei und hatte Engagements in Köln, Zürich und am Maxim Gorki Theater Berlin. Seit der Spielzeit 2013/2014 tritt sie verstärkt am Schauspiel Stuttgart auf, wo sie sehr erfolgreich die Hauptrolle in Samuel Becketts „Glückliche Tage“ spielte. Die Filmschauspielerin Franziska Walser wurde 1991 mit dem Bayerischen Filmpreis für die Beste Schauspielerin in der Literaturverfilmung von Lion Feuchtwangers „Erfolg“ ausgezeichnet. Für „Ein halbes Leben“ von Nikolaus Leytner bekam sie 2010 den Adolf-Grimme-Preis.
 
Edgar Selge (Schauspieler), wurde 1948 in Brilon geboren, studierte Philosophie und Germanistik in München und Dublin sowie klassisches Klavier in Wien bevor er seine Schauspielausbildung an der renommierten Otto-Falckenberg-Schule in München absolvierte. Neben Auftritten auf den großen Bühnen des Landes ist Edgar Selge in zahlreichen Kino- und Fernsehfilmen zu sehen, darunter in Helmut Dietls "Rossini", in der Komödie "Drei Chinesen mit dem Kontrabass", in dem Film "Poll", in dem Thriller "Das Experiment", als Richard Wagner in "Ludwig II", an der Seite von Benedict Cumberbatch und Daniel Brühsowie im US-amerikanischen Kinofilm "Inside Wikileaks - Die fünft Gewalt", in der Komödie "Miss Sixty" mit Iris Berben oder zuletzt 2016 in "Bach in Brazil" an der Seite von Franziska Walser.
 
Der Kartenvorverkauf startet am 05.08.2019 um 9:00 Uhr.
 
 
Datum: Freitag, 10.01.2020
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Eintrittspreis: 22 €, erm. 18 €


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), Karin Rocholl