Sie sind hier:Home>Veranstaltungen>Kultur
Veranstalter
Fachdienst Kultur der Stadt Lingen Baccumer Straße 20
49808 Lingen (Ems)
Tel. 0591 9144-412
Veranstaltungsort
Theater an der Wilhelmshöhe Willy-Brandt-Ring 44
49808 Lingen (Ems)
Tel. 0591 9660108
veröffentlicht am 29.10.2019

Heisenberg

 

Schauspiel von Simon Stephens (Eurostudio Landgraf) mit Charles Brauer, Anna Stieblich

 
In der Produktion des Ernst-Deutsch-Theaters Hamburg und in Kooperation mit dem EURO-STUDIO Landgraf schlüpfen die bekannten Schauspieler Charles Brauer (Alex) und Anna Stieblich (Georgie)in die beiden Rollen dieses Stückes und erleben am Montag, 11. November 2019, um 20 Uhr im Theater an der Wilhelmshöhe in Lingen eine eigentlich unmögliche Liebesgeschichte.

Sie, GEORGIE (um die 40, quirlig, kontaktfreudig und trotzdem einsam) beginnt, das pedantisch geordnete Leben von ihm, ALEX (Mitte 70, schüchtern, verschlossen und seit seiner einzigen großen Jugendliebe, die einen anderen heiratete, alleinlebend) durcheinander zu wirbeln. Während er zunächst befremdet und genervt auf die vielen Geschichten reagiert, die sie ungefragt über sich erzählt, ist er gleichzeitig gegen seinen Willen fasziniert von der unbändigen Energie der charmanten Nervensäge. Dabei weiß er nicht – ebenso wenig wie das Publikum –, welche der immer wieder anders erzählten Geschichten aus ihrem Leben Realität sind und welche nur ihrer Phantasie entspringen.

Ist Georgies Mann tatsächlich in den Flitterwochen mit ihr nach Thailand geflogen oder war sie nie verheiratet; ist er abgehauen und lebt er „jede Menge Marihuana rauchend“ in Amsterdam oder ist er verstorben? Aus den sehr unterschiedlichen Menschen Alex und Georgie wird ein ungewöhnliches Liebespaar, dem es trotz seiner Verschiedenheit zusammen besser geht als es beiden alleine ginge und die sich gemeinsam endlich auf das Abenteuer Leben einlassen können. Georgies und Alex’ zarte Annäherung ist rührend, lustig, poetisch und trotzdem sehr glaubhaft und menschlich.

Eintrittskarten für diesen romantischen Theaterabend gibt es zum Preis von 18,50 € bis 23,50 € (für Schüler und Studenten ermäßigt zu 9,25 € und 10,50 €) gibt es bei der Tourist-Info der LWT, telefonisch unter 0591/ 9144-144, online und an der Abendkasse.
 
Datum: Montag, 11. November 2019
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Eintrittspreis:
23,50 €, 21,00 €, 18,50 €
erm. 10,50 €, 9,25 € für Kinder, Schüler und Studenten


Hinweis
  • Bitte achten Sie darauf, dass der Veranstaltungszeitraum in der Vergangenheit liegt.
    Aktuelle Termine finden Sie in unserer Veanstaltungssuche!


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), Christian Enger