Veranstalter
Stadt Lingen (Ems) Elisabethstraße 14-16
49808 Lingen (Ems)
Tel. 0591 9144-0
Veranstaltungsort
IT-Zentrum Lingen Kaiserstraße 10b
49809 Lingen (Ems)
veröffentlicht am 13.04.2016

Architekturreihe: Lingen & ... mit Hubert Dohle

 

Referent: Hubert Dohle von Dohle + Lohse Architekten aus Braunschweig - Thema "Architektur ganztags!"

 
Im Rahmen der Architekturreihe „Lingen & …“ kommt Hubert Dohle vom Braunschweiger Büro „Dohle & Partner“ am Donnerstag, 21. April, nach Lingen. Der Titel seines Werkvortrags „Architektur ganztags!“. Beginn ist um 19 Uhr im IT-Zentrum (Kaiserstraße 10b in Lingen). Der Eintritt ist frei.

Egal ob Schulen neu gebaut, saniert, geschlossen oder umgewidmet werden müssen – jede Kommune sieht sich derzeit neuen Herausforderungen im Schulwesen gegenüber. Neben der Pädagogik ist insbesondere auch die Architektur gefragt, darauf zu reagieren. Das Büro „Dohle + Lohse“ hat in den letzten zehn Jahren bundesweit circa 20 Schulneubauten realisiert. Den Anfang ihrer Schulbauten machte ein Lingener Projekt: die Erweiterung der Friedensschule, für die das Büro den BDA-Preis Niedersachsen bekommen hat. Hubert Dohle wird neben weiteren größeren Schulbauten vor allem auch die Neue Aula des Lessinggymnasiums in Braunschweig vertieft vorstellen. Kurz gefasst eine individuell erlebbare Raumskulptur, die in engem Dialog mit dem Nutzer und dem Bauherren entstanden ist. Das Projekt ist mehrfach ausgezeichnet und wurde 2015 ebenfalls für den BDA-Preis Niedersachsen nominiert.

Im Rahmen der Reihe „Lingen & Architektur“ lädt die Stadt Lingen renommierte Architekten, Gestalter oder Kulturschaffende ein, damit diese in einer ungezwungenen Atmosphäre ihre Projekte präsentieren – mit geselligem Ausklang bei Wein, Brot und Käse. „Mit der Reihe wollen wir Lust auf Architektur und Baukultur machen“, erläutert Stadtbaurat Lothar Schreinemacher die Idee zu der Reihe. Deshalb soll an diesen Abenden auch der Austausch im Mittelpunkt stehen. „Ich wünsche mir, dass die Architekten und Bauschaffenden einmal abseits von konkreten Projekten miteinander ins Gespräch kommen“, so der Stadtbaurat. Angesprochen sind neben diesen Berufsgruppen vor allem alle Kultur- und Architekturinteressierte in der Region.

 
Datum: 21.04.2016
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Eintrittspreis: Kostenlos


Hinweis
  • Bitte achten Sie darauf, dass der Veranstaltungszeitraum in der Vergangenheit liegt.
    Aktuelle Termine finden Sie in unserer Veanstaltungssuche!


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), Klemens Ortmeyer