Veranstalter
Fachdienst Kultur der Stadt Lingen Baccumer Straße 20
49808 Lingen (Ems)
Tel. 0591 9144-412
Veranstaltungsort
Theater an der Wilhelmshöhe Willy-Brandt-Ring 44
49808 Lingen (Ems)
Tel. 0591 9660108

Andreas Lüken "Farbenfroh - Natur in Öl"

 

Kunstausstellung im Theaterfoyer

 
Unter dem Motto „Farbenfroh – Natur in Öl“ präsentiert der Lingener Künstler Andreas Lüken vom 18. März bis 14. Mai 2018 seine Bilder der Öffentlichkeit im Foyer des Theaters an der Wilhelmshöhe.

Seine Bilder laden ein, sich auf eine imaginäre Reise zu begeben, in ein Meer aus Licht, leuchtenden Farben und Kontrasten.  Andreas Lüken schöpft seine Kunst aus den unterschiedlichsten Quellen, größtenteils jedoch aus einer inneren Essenz, die sich nicht nur in den Farben und Formen seiner Gemälde niederschlägt. Für ihn steht die freie, prozesshafte Malerei, die einem Impuls entspringt, im Mittelpunkt. Seine Motive verdeutlichen die Kraft, das Feuer, die Liebe und die Leidenschaft, die alle vorantreibt – auf der Suche nach einer inneren Heimat.

Sein Motto lautet: „Ideen sind nur Ausgangspunkte. Um zu wissen, was man zeichnen will, muss man zu zeichnen anfangen.“ (Pablo Picasso). Getreu diesem Motto setzt er kleine Mosaiksteine zu einem großen Ganzen zusammen – Bilder entstehen. Die Freiheit des Ausdrucks ist ihm dabei sehr wichtig. So springt er ganz nach dem inneren Drang, seine Stimmungen in Bildsprache zu „übersetzen“ zwischen Realismus, „Ungegenständlichkeit“, Abstraktion und Fantasy umher.

Lükens Bilder, so auch „On the beach“, haben symbolischen Charakter. Sie verweigern sich einer einzigen Interpretation. Hinter jedem einzelnen Gemälde verbirgt sich eine Vielzahl von Bedeutungen. Sein Ziel ist es somit nicht, sein eigenes Kunstverständnis auf den Betrachter zu übertragen. Vielmehr soll der Betrachter dazu bewegt werden, einen eigenen Zugang zum Bild und seine eigene Interpretation zu finden. Versteckte Andeutungen und Erklärungen werden nur demjenigen offenbar, der sich intensiv mit den Bildern befasst.

Die Bilder von Andreas Lüken können an den Tagen, an denen Veranstaltungen im Theater stattfinden, vor und nach den jeweiligen Aufführungen besichtigt werden.
 
Datum: 18. März 2018 - 14.05.2018
Uhrzeit: Ganztägig
Eintrittspreis: Kostenlos
 
 

 

 
 
 
 


Hinweis
  • Bitte achten Sie darauf, dass der Veranstaltungszeitraum in der Vergangenheit liegt.
    Aktuelle Termine finden Sie in unserer Veanstaltungssuche!


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), Andreas Lüken, Andreas Lüken