Sie sind hier:Home>Veranstaltungen>Musik
Veranstalter
Fonds für Krebskranke, Lingen e. V. Herr Prof. Dr. Reinhard Zick
Jägerstraße 2
49808 Lingen
Tel. 0591 96641354
Veranstaltungsort
Theater an der Wilhelmshöhe Willy-Brandt-Ring 44
49808 Lingen (Ems)
Tel. 0591 9660108
veröffentlicht am 20.02.2013

22. Benefizveranstaltung des Fonds für Krebskranke

 
Valentinstag! !
Diese kulturelle Veranstaltung sammelt seit über 20 Jahren Gelder zugunsten krebskranker Menschen im Emsland.  Der Abend im Theater an der Wilhelmshöhe wird durch das Grußwort des Schirmherrn Oberbürgermeister Dieter Krone eingeleitet.
Die diesjährige Veranstaltung des “Fonds für Krebskranke, Lingen, e.V.” findet am Valentinstag statt. Obwohl hierzulande nicht ganz so wichtig wie im englischsprachigen Raum, ist es auf jeden Fall eins: ein Tag der Liebe, an dem es darum geht, dem Liebsten nah zu sein und eine Freude zu
machen.! !
Wir laden Sie ein, diesen Abend mit uns zu verbringen, mit zwei essentiellen Kultursegmenten, die Liebe vermitteln, wie kaum andere: Musik und Tanz.! !
Leanne Harte
Eine eigene, unabhängige Plattenfirma gründen. Mit 15 im wichtigsten Live-Club Dublins
auftreten. Ein Gitarrensponsoring mit 16. Diverse Preise gewonnen und entsprechend gefeiert,
Radioeinsätze, Tourneen. Eine EP, ein Album und ein Live-Album. In den Jahren, in denen ihre
Freundinnen sich mit Teenagerproblemen beschäftigten, nahm Leanne Hartes Musikkarriere Fahrt
auf.
Aber wie auf jeder Reise gab es auch hier Schlaglöcher auf dem Weg — die Erkenntnis, dass ihr
der Druck des Wunderkindes zu viel wurde sowie all die Dinge, die neben dem künstlerischen
Schaffen als notwendiges Übel zu einer Karriere gehören, führten zu einer wohlverdienten Pause,
in der sie sich um andere Projekte kümmerte. Am Tage machte sie eine Ausbildung als Multimedia-
Programmiererin und machte Abends weiterhin Musik, allerdings ohne den Druck der
Öffentlichkeit.
Aber Leanne hat, trotz Schaffenspause, nie ihre Liebe zum Songwriting vernachlässigt und ist zu
einer gereiften, hauptsächlich akustischen Singer- Songwriterin geworden, sie sich vor keinem
internationalen Vergleich zu scheuen braucht. Ihre neue EP “Restless Sleepers” zeigt dieses
deutlich und die Kritiken für ihre Musik und Konzerte zeigen, dass es sich manchmal lohnt, der
inneren Stimme zu folgen und auch einmal “Nein!” zu sagen.
Duo “Ispasión”
Laura Fernández & Daniel Orellana wurden in Spanien geboren, wo sie Ballett, Flamenco, Musik
& Schauspiel studierten. Während ihres Studiums gewann Laura zweimal hintereinander den
ersten Platz bei den Marcelino-Botín-Arts-Foundation-Awards und Daniel dreimal den Spanish-
Arts-Council-Award. Diese Erfolge öffneten Laura & Daniel die Türen zu den besten Tanzcolleges
in London, wo sie ihr Studium mit mehreren Stipendien fortsetzten.!
In London tanzten Laura & Daniel mit einigen Tanzensembles sowie für das Fernsehen und
wurden mit dem ersten Preis für junge Choreographen vom „Steiner Theatre“ ausgezeichnet.
In Deutschland tanzten sie für das „Ballet Schindowski”, für das sie auch viele Projekte
choreographierten, spielten in vielen Musicals in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit und
waren oft im deutschen Fernsehen als Tänzer und Choreographen tätig.
Seit 2008 haben sie ihre eigenes Show-Ensemble "Ispasión" mit dem sie erfolgreich auf der
ganzen Welt auftreten. Zwei Künstler, zwei außergewöhnliche Karrieren, ein vielseitiges
Repertoire und ein einzigartiger Stil machen “Ispasión” zu einem besonderen Erlebnis und
Highlight.!
 
Datum: 14.02.2014
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Eintrittspreis: Kostenlos -Spenden sind erwünscht


Hinweis
  • Bitte achten Sie darauf, dass der Veranstaltungszeitraum in der Vergangenheit liegt.
    Aktuelle Termine finden Sie in unserer Veanstaltungssuche!


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), o.A.