veröffentlicht am 09.10.2017

Landtagswahl 2017: Bereits über 4.000 Briefwähler

 

Wahlbüro noch bis Freitag um 13 Uhr geöffnet

 
Über 4.000 Lingenerinnen und Lingener haben ihre Stimme zur Landtagswahl am kommenden Sonntag (15. Oktober) bereits per Briefwahl abgegeben. Auch kurzfristig besteht noch die Möglichkeit, per Briefwahl an der Landtagswahl teilzunehmen. Dafür ist das Wahlbüro der Stadt Lingen Dienstag und Mittwoch von 9 Uhr bis 16 Uhr, Donnerstag von 9 Uhr bis 17 Uhr sowie am Freitag von 9 Uhr bis 13 Uhr geöffnet. Briefwahlunterlagen können noch in dieser Zeit im Wahlbüro beantragt werden.
 
Bei plötzlicher Erkrankung ist die Beantragung der Briefwahl bis Sonntag um 15 Uhr möglich. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Wahlbüros stehen zu den Öffnungszeiten sowohl persönlich als auch telefonisch unter Tel. 0591 9144-720 zur Verfügung.
 
Den Online-Antrag für die Briefwahlunterlagen finden Interessierte hier: Wahlscheinantrag zur Landtagswahl 2017.


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), o.A.