veröffentlicht am 13.04.2019

Stellenausschreibung: Bautechniker*in
im Bereich technisches Gebäudemanagement

 

Die große selbständige Stadt Lingen (Ems) mit ca. 57.000 Einwohnern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
 
Bautechniker*in
im Bereich technisches Gebäudemanagement

Bewerbungsfrist: 29. April 2019

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer Vergütung nach Entgeltgruppe 9a Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Ihre Aufgaben

Das Aufgabengebiet umfasst die Betreuung von städtischen Liegenschaften im Rahmen der Bauunterhaltung, insbesondere die:
 
  • Planung und Durchführung technischer Lösungen bei Instandhaltungs-, Instandsetzungs-, Erweiterungs- und Sanierungsmaßnahmen
  • Überprüfung und Optimierung der Gebäudetechnik (incl. der Regelungs- und Steuerungstechnik) bei Bestandsgebäuden
  • regelmäßige Inspektion und Dokumentation (Verkehrssicherheit, Gebäudesicherheit, Betriebssicherheit, etc.)

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Elektrotechnik, Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik oder vergleichbar
  • Kenntnisse des öffentlichen Baurechts und des Bauvertragswesens
  • Eigeninitiative, Fähigkeit zur selbständigen Problemlösung und Prioritätensetzung
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Fahrerlaubnis der Klasse B sowie die Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung eines privaten PKW gegen Wegstreckenentschädigung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen unter bewerbung@lingen.de

Sollten Sie noch Fragen zur Ausschreibung haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Stefan Menger, Telefon: 0591.9144-171 oder E-Mail: bewerbung@lingen.de.
 
Allgemeine Informationen über die Stadt Lingen (Ems) finden Sie hier.


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), derateru / pixelio.de