veröffentlicht am 10.10.2019

Herbstzeit gleich Laubzeit

 
Farbenfrohe Blätter an den Bäumen schmücken im Herbst die Gärten und sind ein interessanter Blickfang. Doch auch diese schöne Zeit hat ein Ende: Das Laub fällt und muss nun ordnungsgemäß entsorgt werden. In diesem Zusammenhang bittet die Stadt Lingen darum, Laub- und Grünabfälle aus Privatgärten und von den Gehwegen nicht in den öffentlichen Straßenbereich zu fegen. Dieses betrifft insbesondere die Straßen, die regelmäßig durch die maschinelle Straßenreinigung gekehrt werden. Das Laub aus den Privatgärten/Gehwegen sollte grundsätzlich von den Grundstückseigentümern selbst kompostiert oder aber auf einen der städtischen Grünabfall-Sammelplätze gebracht werden.


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), Tim Caspary / pixelio.de