veröffentlicht am 04.12.2017

Fundsachen im November 2017

 
Im November 2017 wurden im Fundbüro der Stadt Lingen verschiedene Fundsachen abgegeben. Sie können während der Öffnungszeiten des Bürgerbüros von den Eigentümern abgeholt werden.
 
Die Fahrräder werden auf dem städtischen Bauhof, Willy-Brand-Ring 35 gelagert und können dort von den Eigentümern abgeholt werden.
  
Kategorie Anzahl
Armbänder 3
Ausweise, Dokumente, Plastikkarten 5
Broschen 1
Fahrräder 27
Geld 1
Geldbeutel (mit Geld) 2
Geldbeutel (ohne Geld) 2
Handys 1
Ketten 2
Kleidung 1
Ohrringe 1
Ringe 1
Schirme 4
Schlüssel 8
Sonstige Elektronikgeräte 1
Sonstige Fahrzeuge 1
Sonstiges 2
Spielzeug 2
Taschen 3
Uhren 2
  
Ihr Ansprechpartner
Fundbüro im Bürgerbüro
Neue Straße 5
Telefon 0591 9144-334
 
Das Eigentum an den Fundsachen geht nach sechs Monaten, falls die Verlierer sich nicht melden, auf den Finder oder bei Verzicht auf jegliche Fundrechte, auf die Stadt Lingen über.


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), Jakob Ehrhardt / pixelio.de