veröffentlicht am 08.10.2018

Bebauungsplan Nr. 17, Teil A, Änderung Nr. 1 nach § 13a BauGB, Ortsteil Brögbern

 

Bekanntmachung von Bauleitplänen der Stadt Lingen (Ems)

 
Öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

Der Verwaltungsausschuss der Stadt Lingen (Ems) hat in seiner Sitzung am 25.09.2018 die öffentliche Auslegung des genannten Bauleitplanes mit Begründung beschlossen.

Der Geltungsbereich des Bauleitplanes ist im Übersichtsplan schwarz umrandet dargestellt.

Grundlage des Übersichtsplanes:
Amtliches Liegenschaftskatasterinformationssystem (ALKIS), vervielfältigt mit Erlaubnis des Landesamtes für Geoinformation und Landvermessung Niedersachsen (LGLN) Regionaldirektion Osnabrück-Meppen – Katasteramt Lingen

Bebauungsplan Nr. 17 Teil A, Änderung Nr. 1 nach § 13a BauGB, Ortsteil Brögbern
mit örtlichen Bauvorschriften über die Gestaltung
Baugebiet: „Zwischen Duisenburger Straße und Siedlung Tannenkamp“

Geltungsbereich des Bebauungsplanes:
Der Geltungsbereich dieser Bebauungsplanänderung umfasst eine Fläche östlich der Einmündung der Straße Am Kindergarten in die Duisenburger Straße im Ortsteil Brögbern.

Der Entwurf des Bebauungsplans, die Begründung und die wesentlichen, bereits vorliegenden umweltbe-zogenen Stellungnahmen liegen gemäß § 3 Abs. 2 BauGB in der Zeit vom

16.10.2018 – 16.11.2018

in den Vitrinen des 5. OG (vor den Räumen 514 – 518) des Rathauses, Elisabethstraße 14 – 16 im Fach-dienst Stadtplanung öffentlich aus. Diese können zu den Servicezeiten eingesehen werden.

Servicezeiten:
Montag bis Dienstag von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwoch von 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Donnerstag von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Stellungnahmen können während dieser Auslegungsfrist bei der Stadt Lingen (Ems) abgegeben werden. Nicht fristgerecht vorgebrachte Einwendungen können unter bestimmten Voraussetzungen nach § 4a Abs. 6 BauGB bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben.

Der Übersichtsplan, der Entwurf des Bebauungsplanes (DIN A 4), die Begründung, der Geruchstechnische Bericht, die Stellungnahme Kampfmittelbeseitigung, der Geotechnische Bericht und die Stellungnahme des Nds. Landesamtes für Denkmalpflege können ab sofort auch auf www.lingen.de unter „Bekanntmachungen“ eingesehen werden. Diese sind dann in dieser Bekanntmachung verlinkt.

Stadt Lingen (Ems), 01.10.2018
Der Oberbürgermeister
in Vertretung
(L.S.)
gez. Schreinemacher
Stadtbaurat


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), o.A.