Veranstalter
Ludwig-Windthorst-Haus Gerhard-Kues-Straße 16
49808 Lingen (Ems)
Tel. 0591 6102-0
Veranstaltungsort
Ludwig-Windthorst-Haus (LWH) Gerhard-Kues-Straße
49808 Lingen (Ems)
Tel. 0591 6102-0
veröffentlicht am 08.10.2018

Akademieabend im LWH "Besser werden"

 

Philosoph Roland Kipke zum Thema Selbstoptimierung und Neuro-Enhancement

 
Beim Akademieabend am 16. Oktober 2018 im LWH geht es dieses Mal um das Thema Neuro-Enhancement, denn von Self-Tracking und Running-Apps über Schönheitschirurgie bis zum Hirndoping: Selbstoptimierung ist in aller Munde.
 
Menschen versuchen sich und ihre Fähigkeiten auf verschiedene Weise zu verbessern. Besonders faszinierend und vielleicht auch besonders heikel ist das Neuro-Enhancement: die Optimierung mentaler Eigenschaften durch bestimmte Medikamente. Denn hier greifen wir in unsere Persönlichkeit ein. Wie ist dieses Neuro-Enhancement ethisch zu beurteilen? Ist es überhaupt etwas ganz Neues oder nur ein effizienterer Weg für das alte menschliche Streben nach Selbstver-besserung?
 
Der Philosoph Roland Kipke erklärt in seinem Vortrag, was mit Neuro-Enhancement möglich ist und wie es sich von traditionellen Methoden der Übung und des Trainings unterscheidet. Und vor allem zeigt er, wie man ein begründetes ethisches Urteil über diese unterschiedlichen Arten der Selbstverbesserung finden kann.
 
Datum: 16.10.2018
Uhrzeit: 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Eintrittspreis: 6,00 €
Weitere Informationen...


Hinweis
  • Bitte achten Sie darauf, dass der Veranstaltungszeitraum in der Vergangenheit liegt.
    Aktuelle Termine finden Sie in unserer Veanstaltungssuche!


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), LWH