Burgtheater des Instituts für Theaterpädagogik
Baccumer Straße 3
49808 Lingen (Ems)
Tel. 0591 80098-430

Burgtheater


Das Theater in seinen vielfältigen Formen ist über Jahrhunderte hinweg ein Ort des Ausprobierens, des Zeigens und des Staunens gewesen.

Das alte Burg-Filmtheater in der Baccumer Straße in Lingen hat sich als Teil des Instituts für Theaterpädagogik der Hochschule Osnabrück zum Burgtheater gewandelt und will damit genau solcherlei Örtlichkeit repräsentieren. 60 junge Studierende erproben sich im Rahmen ihres Studiums in den unterschiedlichsten Theaterformen. Sie zeigen den Kommilitonen anderer Studiengänge, Lingener Bürgern und allen weiteren, interessierten Theatergängern in jedem Semester die Ergebnisse ihres Schaffens. Es sind erinnerte Geschichten aus der Kindheit, altbekannte Monologe in vielleicht ungewohnter Weise, spontan unter Mitwirkung der Zuschauer Improvisiertes, Szenen oder komplette Inszenierungen von bekannten Werken sowie musikalische Abende oder Tanztheaterproduktionen, durch die das Burgtheater in jedem Semester erneut mit allen Facetten des Lebens gefüllt wird.

Zudem will das Burgtheater mit Vorträgen, Filmabenden oder Lesungen auch ein Ort der Wissensvermittlung sein.

Als Gastgeber präsentiert das Burgtheater neben den „hausgemachten“ Produktionen und Veranstaltungen auch Gastspiele anderer Institute der Hochschule Osnabrück, Produktionen von Absolventinnen und Absolventen des Instituts für Theaterpädagogik oder auch von freien Theatergruppen, denen sich das Burgtheater verbunden fühlt.

Sie, die Bürger aus Lingen und dem Emsland, möchten wir ebenfalls einladen. Wir wünschen uns, dass Sie an der Vielfalt der künstlerischen Ausdrucksformen teilhaben und mit uns und den anderen Zuschauenden in einen Austausch kommen. Und wenn Sie „nur“ einen genussvollen-unterhaltsamen Abend bei uns verbringen wollen – zögern Sie nicht!

Wir garantieren Ihnen den Charme des Erprobens, des Sich-Riskierens, das nicht auf den sicheren Applaus setzt, sondern auf ein Entdecken im Prozess der Begegnung –mit einem Autor, einem Thema und vor allem: mit Ihnen!

Seien Sie herzlich willkommen im Burgtheater!


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), o.A., o.A.