Stadtarchiv Lingen
Baccumer Straße 22
49808 Lingen (Ems)
Tel. 0591 91671-10

Stadtarchiv

 

Jede Menge Geschichte

 
Das Stadtarchiv Lingen ist das Gedächtnis der Stadt. Auf ca. 1.200 Regalmetern verwahrt und pflegt das Stadtarchiv historische Überlieferungen vom Mittelalter bis zur Neuzeit. Laufend werden die von der Verwaltung nicht mehr benötigten Akten, Urkunden, Protokolle oder Pläne dem Archiv zugeführt.

Darüber hinaus sammelt das Stadtarchiv historisch bedeutsame Quellen zur Geschichte Lingens, wie z.B. Nachlässe, Firmen und Vereinsakten, Zeitungen, Fotos, Fest und Jubiläumsschriften.

Der Archivsprengel umfasst die Stadt Lingen (Ems) samt den eingemeindeten Ortsteilen Altenlingen, Baccum, Biene, Bramsche, Brockhausen, Brögbern, Clusorth-Bramhar, Darme, Estringen, Holthausen, Hüvede-Sommeringen, Laxten, Münnigbüren, Mundersum, Ramsel, Schepsdorf, Wesel und Wachendorf.

Die durch Findmittel erschlossenen Bestände des Stadtarchivs können, soweit nicht datenschutzrechtliche oder konservatorische Gründe entgegenstehen, während der Öffnungszeiten eingesehen und für private und wissenschaftliche Forschungen gebührenfrei genutzt werden. Das Stadtarchiv unterstützt Forschungsvorhaben zur Lingener Geschichte und veröffentlicht regelmäßig die Ergebnisse seiner eigenen Forschungen.
 
 
 

Oft gefragt

 
Fragen rund um die Nutzung und Einsichtnahme in den Archivbestand des Stadtarchiv werden in der Rubrik "Service" beantwortet.
 
 

Öffnungszeiten Stadtarchiv


Montag 8.30 - 12.30 Uhr
Dienstag 8.30 - 12.30 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag 8.30 - 12.30 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag 8.30 - 12.30 Uhr
 
 
 
 
Ihr Ansprechpartner
Stadtarchiv Lingen
Baccumer Straße 22
Telefon 0591 91671-10
 
 
 
Unser Service

Unser Service

Wir geben schriftlich und mündlich Auskünfte, beraten Sie gern, wenn Sie Material für eine Firmen- oder Vereinsschrift , einen heimatgeschichtlichen Aufsatz oder einen Vortrag suchen. Wir stellen Ihnen...


Online-Suche

Online-Suche

Starten Sie Ihre Recherche schon online! Das Archivportal „Arcinsys“ ermöglicht eine unmittelbare Recherche in den Findbüchern des Stadtarchivs Lingen ebenso wie in zahlreichen anderen Archiven...


Archivalie des Monats

Archivalie des Monats

Jeden Monat präsentieren wir Ihnen die Archivalie des Monats. Mit aktuellem Bezug stellen wir eine besondere Archivalie vor. Lassen Sie sich überraschen!


Fotoquiz des Monats

Fotoquiz des Monats

Gewinnen Sie beim Online-Fotoquiz auf www.lingen.de! Sie kennen sich in Lingen aus? Dann machen Sie doch bei unserem Fotoqiz mit. Einfach online die Lösung des Rätsels schicken und einen tollen Preis...


Zeitungschronik - Lingen vor 100 Jahren

Zeitungschronik - Lingen vor 100 Jahren

Vor hundert Jahren tobte der Erste Weltkrieg. Auch die Lingenerinnen und Lingener waren vom Krieg betroffen. In Lingen wurde das III. Bataillon des Reserve-Infanterie-Regiments 92 zusammengestellt und...


Lingener Stadtgeschichte erleben

Lingener Stadtgeschichte erleben

Die derzeitigen Bestände belaufen sich auf 33 Urkunden von 1449 bis 1740 (die älteren Urkunden sind dem Stadtbrand von 1548 zum Opfer gefallen) auf auf ca. 10.000 Akten ab dem 16. Jahrhundert, ca. 500...


 
       


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), o.A., Kerstin Schröder / pixelio.de, o.A., o.A., Lingener Stadtarchiv, Lingener Stadtarchiv, o.A.