Stadt Lingen (Ems)
Marktplatz
49808 Lingen (Ems)

Stadtporträt Lingen (Ems)

 
Die mehr als 1000-jährige Geschichte der Stadt lädt Sie ein zu einer spannenden Entdeckungstour, entlang an zahlreich erhaltenen historischen Gebäuden und Plätzen.

„Natur und Landschaft pur“ mit Freizeitmöglichkeiten zu Lande, zu Wasser und in der Luft locken Jahr für Jahr tausende Touristen in die Stadt und Region. Dies steht keineswegs im Widerspruch zu den regen wirtschaftlichen Aktivitäten der rd. 2500 Gewerbebetriebe in Lingen. Von den guten Verkehrsanbindungen über Wasserstraßen, Straßennetz und Schiene profitieren Unternehmen ebenso wie Privatleute.
 
 
Mehr als 56.000 Menschen leben in der Innenstadt und den ländlich geprägten Außenbezirken, die meisten von ihnen in Einfamilienhäusern in großzügig angelegten Wohngebieten. Auch für die Umlandbevölkerung sind die breitgefächerten Angebote von Einzelhandelsgeschäften, Gastronomie und nicht zuletzt der Wochenmarkt zweimal in der Woche lohnenswerte Ziele. Eine Vielzahl sozialer Einrichtungen, von Kulturstätten und Sportvereinen und ein Bildungsangebot, das allen Ansprüchen gerecht wird, runden das Bild ab.

Dies alles macht Lingen zum wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum des Emslandes. Gäste wie Einheimische fühlen sich hier wohl und bestätigen:

Hier bleiben kaum Wünsche offen - Lingen lohnt sich! 
 
Stationen der Stadtgeschichte

Stationen der Stadtgeschichte

Erstmals aktenkundig wurde Lingen (Ems) im Jahr 975. Kaiser Otto II. übertrug damals dem Bischof Ludolf von Osnabrück verschiedene im heutigen Stadtteil Altenlingen gelegene Güter als Lehen. Was den...


Lingener Stadtwappen

Lingener Stadtwappen

Drei Türme sind als stolzes Wappen uns geblieben, drei Tore, denen unsre Wache gilt. Von Bürgersinn und Liebe immerfort getrieben Bewehren wir sie mit der Ehrfurcht Schild. So beschreibt M. Mönch-Tegeder...


Kivelinge

Kivelinge

Schon im 14. Jahrhundert verteidigen die jungen, unverheirateten Bürgersöhne tapfer die unter Belagerung stehende Festungsstadt - eine Heldentat, die ihnen das Recht einbringt, alle drei Jahre auf dem...


Sehenswertes

Sehenswertes

Geschichte und Geschichten erzählt die Lingener Innenstadt in einem Atemzug: Zwischen den schmucken Giebeln mittelalterlicher Bürgerhäuser entfaltet sich das besondere Flair der traditionsreichen Stadt,...


Die Partnerstädte der Stadt Lingen (Ems)

Die Partnerstädte der Stadt Lingen (Ems)

Die Stadt Lingen (Ems) unterhält zurzeit fünf Städtepartnerschaften im europäischen Ausland und in Sachsen. Städtepartnerschaften sind einzigartige Möglichkeiten dafür, etwas über den Alltag der...


Ehrenbürger der Stadt Lingen (Ems)

Ehrenbürger der Stadt Lingen (Ems)

Die Verleihung des Ehrenbürgerrechts ist die bedeutendste Auszeichnung, die eine Gemeinde oder Stadt an Persönlichkeiten verleihen kann. Geehrt werden Personen, die sich in besonderem Maße um die Stadt...


Ortsteile

Ortsteile

Die zehn Ortsteile Lingens bilden rund um die Innenstadt den äußeren Rahmen der Stadt Lingen. Die ersten, ehemals selbständigen Gemeinden schlossen sich im Jahr 1970 freiwillig der Stadt Lingen an...


Theo Lingen und Lingen

Theo Lingen und Lingen

Ein kleiner Platz am Bahnhof ist nach ihm benannt, ein Kleinkunstpreis ebenfalls. An dem Gebäude „Am Markt 20“ ist eine kleine Bronzetafel mit einem Relief seines Gesichts angebracht… Theo Lingen,...




Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), Helmut Kramer, Schöning Fotodesign, o.A., Fotoclub Blende 86, o.A., o.A., o.A., o.A., o.A.