Elbeuf sur Seine – Frankreich

 
Elbeuf sur Seine liegt im Nordwesten Frankreichs in der Normandie und gehört zum Département Seine-Maritime. Mit rund 17.500 Einwohnern ist Elbeuf das Zentrum der Region, die insgesamt etwa 57.000 Menschen zählt.

Elbeuf sur Seine ist eine junge Stadt. Sie liegt in äußerst attraktiver geographischer Lage an einer der schönsten Flusswindungen der Seine. Frankreichs Hauptstadt Paris liegt nur circa 120 Kilometer entfernt. Die Stadt Rouen ist in einer halben Stunde Autofahrt zu erreichen, die Kanalküste in circa einer Autostunde.

Elbeuf sur Seine wurde im 10. Jahrhundert erstmalig erwähnt. Sie entwickelte sich rund um die Kirche Saint Etienne. Ab dem 17. Jahrhundert spielte die Textilindustrie eine wichtige Rolle. Um das Jahr 1830 erreichte das textilverarbeitende Gewerbe in und um Elbeuf mit rund 25.000 Arbeitsplätzen eine Spitzenstellung in Europa. Nach und nach schlossen die Textilfabriken aber ihre Tore und Mitte der siebziger Jahre stellte die letzte Fabrik ihren Betrieb ein. Heute lebt die Stadt unter anderem von der Automobilindustrie. Eine Besonderheit ist der Cirque-Theatre-d´Elbeuf. Die Zirkusarena ist eine der letzten, die in Massivbauweise in Frankreich erstellt wurde.
 
Ansprechpartner/in:

Herr Eric Cornillot
eric.cornillot@wanadoo.fr
 
Ville d´ Elbeuf sur Seine
Alexis Ragache
Place Aristide Briand – BP 300
76503 Elbeuf sur Seine Cedex
France
alexis.ragache@mairie-elbeuf.fr
 


(Fotos v.o.n.u.: o.A., o.A., o.A., o.A., o.A.)