veröffentlicht am 21.04.2017

Treffpunkt Wirtschaft Bramsche

 
Lingens Oberbürgermeister Dieter Krone nutzte ein weiteres Mal die Gelegenheit, um im Rahmen des „Treffpunkt Wirtschaft“ in den direkten Austausch mit den Unternehmerinnen und Unternehmer vor Ort zu gehen. Dabei konnte er gemeinsam mit seinem Team der Wirtschaftsförderung unter der Leitung von Ludger Tieke die Schwerpunkte der aktuellen und zukünftigen Entwicklungen im Ortsteil Bramsche darstellen.
 
Weitere Themen waren im Zuge der Digitalisierung die Versorgung mit einem leistungsfähigen Internet, verschiedenen Aktivitäten der Wirtschaftsförderung zur Fachkräftegewinnung und Förderungsmöglichkeiten bei gewerblichen Investitionen. Anschließend stellten sich die städtischen Vertreter zusammen mit Ortsbürgermeister Martin Koopmann den Fragen der Bramscher Unternehmen. Eine Fortsetzung dieser erfolgreichen Kommunikationsplattform in anderen städtischen Gewerbegebieten ist bereits geplant.


Fotos v.o.n.u.: Headerfoto Stadt Lingen (Ems), o.A.